Rocky

Rocky ist als dritter Welli zu uns gekommen. Er hatte in der Zoohandlung dauernt gequatscht und "das Haus gerockt". Daher sein Name. Mit seinem leuchendgrünen Gefider und seinem gelben Gesicht hat er mein Herz erobert. Anscheinend hatte Rocky aber einen Partner, von dem wir ihn weg nahmen. Es ging ihm nicht gut. Er wirkte traurig. Da blieb uns nur eine Lösung....

4 Kommentare 15.12.15 18:13, kommentieren

Badespaß = Bastelspaß

Gestern haben wir eine kleine Zimmerbrunnenpumpe und ein Schlauchstück im Baumarkt geholt, um unseren kleinen eine Wellidusche zu bauen. Als Gefäß habe ich eine Aufschnittbox geholt. Heute Vormittag ging es dann ans Basteln. Nämlich bevor der Badespaß für die Vögel beginnen kann, haben wir unseren Bastelspaß. Als mein Mann die Aussparung für das Kabel in die Dose knipsen wollte, hatten wir gleich einen Sprung in der Schüssel - echt blöd gelaufen. Aber wir haben trotzdem weiter gemacht, damit wir wissen, wie und wo wir alles anbringen, damit es eine schöne Wellidusche wird. Den Riss mit Klebeband repariert, Löcher für den Schlauch in obere Teil der Dose gebohrt, alles zusammen gesteckt und die Pumpe am Strom angeschlossen. Die Pumpe sprang an, langsam lief das Wasser durch den Schlauch. Aber nicht durch die Löcher, die wir in den Schlauch gepiekt hatten. Sehr stabiler Schlauch. Habe das eine Loch mit einer Schere vorsichtig größer geschnitten. Pumpe wieder an - Wasser läuft - wieder nicht durchs Loch. Also noch mal im Internet geschaut. Habe dann gelesen, dass das eine Ende vom Schlauch zu sein soll, damit mehr Druck da ist und das Wasser durch die Löcher kommt. Gleich probiert und es hat geklappt! Als nächstes müssen nur noch die Wellis sich an ihre Dusche gewöhnen. Das kann allerdings ein paar Tage dauern. Dann wird es ihnen aber hoffentlich viel Spaß machen!

13.12.15 12:25, kommentieren

Königin Goldie

11.12.15 21:15, kommentieren

Gute Nacht

Langsam kehrt Ruhe bei den Wellis ein. Die Jungs haben gerade noch ihre Gute-Nacht-Geschichten erzählt. Heute haben die 7 wieder viel erlebt. Ihre Nachtruhe ist wirklich wohlverdient. An manchen Tagen sind sie sich nicht einig, wer wo sitzen darf für die Nacht. Vor allem die Schaukeln sind begehrt, und anstatt dass man sich zu zweit auf eine Schaukel mit zwei Etagen setzt, streitet man darum. Letztendlich sitzt nur ein Welli auf der Schaukel. Man merkt auch, dass einige feste Plätze zum Schlafen haben, auf denen selten ein anderer sitzt. Auf für die Federlose Mama war der Tag heute lang. Such mir jetzt auch mal mein Schlafplätzchen. Gute Nacht.

11.12.15 21:11, kommentieren

Goldie

Goldie ist als zweites zu uns gekommen. Sie ist ein Lutinoweibchen. Für ihr Leben schreddert sie gerne alles, was ihr vor den Schnabel kommt. Sie ist unsere Königin. Ihre Zeit verbringt sie am Liebsten mit ihrem Mann Hansi.

11.12.15 13:14, kommentieren

Es ist so schön ...

... wenn man nach Hause kommt und von fröhlichem Welligequatsche begrüßt wird. Da ist man noch nicht mal richtig in der Wohnung und wird schon gerufen. Das ist so schön! Und jetzt sitzen sie alle auf ihren Lieblingsplätzen und erzählen und spielen. Macht richtig Spaß ihnen zuzusehen.

11.12.15 11:08, kommentieren

Hansi

11.12.15 08:28, kommentieren

Vorstellung

Jetzt stelle ich erstmal meine Wellifreunde vor.Den Anfang macht Hansi.Hansi ist am längsten bei uns. Er ist quasi der Chef der Gruppe. Er ist sehr fürsorglich und der Mann von Goldie.

10.12.15 18:06, kommentieren

Technik geht jetzt

So, Technik geht jetzt. Nun habe ich mein richtiges Alter erreicht.Bei den Wellis ist gerade Ruhepause angesagt. Sitzen alle ganz entspannt da, brabbeln oder putzen sich. Es werden immer gerne schöne Einschlafgeschichten erzählt.Tschüsi

10.12.15 16:55, kommentieren

Kampf mit der Technik

Hi,da ich sowas zum ersten Mal mache, muss ich ein wenig mit der Technik kämpfen. Z. B. ist auf der Über mich Seite nicht mein richtiges Alter angegeben. Bin ja doch schon ein paar Jährchen älter als 6 :-).Ich wünsche noch einen schönen Abend.Tschüsi

10.12.15 16:51, kommentieren

Hallo!

Ich möchte gerne vom Leben mit unseren 7 Wellensittichen erzählen.Es gibt ständig etwas Neues zu berichten, sie sind den ganzen Tag hier am Spielen und plappern. Das ist echt süß.Außerdem gibt es regelmäßig neue Fotos von den Süßen!Viel Spaß!Eure Tine

10.12.15 16:41, kommentieren